Kein Bild
Spamabwehr - Spammer-Ausreden

… als Krankenkasse sind wir gesetzlich zur Beratung verpflichtet.

14. März 2008 0

Eine tolle Idee zur Rechtfertigung von Telefonspam hatte die Krankenkasse Deutsche BKK, als sie in Zusammenarbeit mit der privaten Karstadt Quelle Versicherung bei ihren Mitgliedern per Telefonwerbung für den Abschluss privater Zusatzversicherungen trommelte.

[…]

Kommentar
Spamabwehr - Spammer-Ausreden

… unsere Call-by-Call-Kunden haben mit uns eine bestehende Geschäftsbeziehung.

13. März 2008 0

Das Telekommunikationsunternehmen Arcor kam auf den Trichter, unerbetene Telefonwerbung wie folgt zu rechtfertigen: Die angerufenen Nutzer der Spar-Vorwahl 01070 (sog. Call-by-Call) seien mit dem Anruf eine Geschäftsbeziehung mit Arcor eingegangen. Innerhalb einer bestehenden Geschäftsbeziehung dürfe Arcor seine Kunden telefonisch beraten.

[…]